CARITAS HAUS LUISE
präsentiert
Mutter – Kind – Videointeraktionsprojekt (MUVI)

 

 

…………………………………………………………………………

 

 

MARTE MEO STUDIE NORWEGEN

 

 

………………………………………………………………………..

 

 

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

 

Hier finden sie ein Download für ein Muster einer Einverständniserklärung für Eltern und Angehörige – als Inspiration für Sie Alle.

Natürlich müssen wir an dieser Stelle jetzt darauf hinweisen, dass wir keine Haftung dafür übernehmen können. Das haben wir bei allen Gesprächen über Gesetze gut gelernt! 😉

 

 

…………………………………………………….

 

2. Österreichische Marte Meo-Fachtagung

am 17. & 18.03.2017

Wir freuen uns, die 2. Österreichische Marte Meo-Fachtagung ankündigen zu können! Diesmal wird nicht nur Maria Aarts, sondern auch ihre Schwester Josje Aarts zu uns kommen! Und wir freuen uns auch auf weitere Gastrednerinnen!

 

M_J

 Maria Aarts                     Josje Aarts

 

Am ersten Tag wird Maria Allgemeines zu Marte Meo Medical berichten, weiters wird es um Themen rund um Frühchen, Demenz und Personen mit speziellen Bedürfnissen gehen.

Der zweite Tag beschäftigt sich mit den Themen Arbeit in Gruppen, mit Schulfähigkeiten und auch dem Thema Flüchtlinge.

 

 Fachtagsfolder

 Anmeldeformular Fachtag 2017

 
…………………………………………………………………………………………….

Marte Meo in der Neonatologie

 

 

             Marte Meo Artikel          

 

 

Wir freuen uns, hier den Artikel von Heike Bösche anbieten zu können!

 

 

………………………………………………………………………………

 

 Demenzfreundliches Haaren

 

 

 

 

Wir wollen hier auf ein tolles Projekt, das in Deutschland durchgeführt wird, aufmerksam machen! Der Stadtteil Haaren (Aachen) ist mit Hilfe von Marte Meo demenzfreundlich geworden und soll demenziell erkrankten Menschen ein sicherer Lebensort sein.

 

Der Zirkel der Liebe

 

Alle Leute rund um eine demenzerkrankte Person sollen ein Marte Meo-Training in unterstützenden Kommunikationsfähigkeiten bekommen. Hier in Haaren sind aber nicht nur Angehörige und das Personal im „Seniorenzentrum Am Haarbach“ Marte Meo-geschult, sondern der Zirkel der Liebe wurde erweitert. An diesem Projekt nehmen auch Polizisten, Feuerwehrleute sowie BesitzerInnen und MitarbeiterInnen von verschiedenen Geschäften teil.

 

Mehr zu diesem Projekt hier.

 

Und hier auch ein Kurzfilm mit vielen schönen Bildern!

 

 

 

…………………………………………………………………………………………

Buchempfehlung

 

 

Pflegebuchcover_Berther_Niklaus_Die Marte Meo Methode

 

 

Das Praxishandbuch:

 

· stellt Marte Meo als bildbasierte, systemische und lösungs- sowie ressourcenorientierte Beratungsmethode vor

 

· beschreibt die Grundlagen, Hintergründe, Wirkungen, Elemente und Einsatzmöglichkeiten der Marte Meo Methode

 

· zeigt Grenzen und Fallstricke auf

 

· zeigt, wie die Videointeraktionsanalyse klientenorientiert eingesetzt werden kann, um soziale und emotionale Fähigkeiten von pflegebedürftigen Menschen und Menschen mit Demenz zu erkennen und zu stärken und um die Bedeutung hinter schwierigem Verhalten lesen zu lernen.

 

· beschreibt, wie mit Marte Meo besondere Beziehungs- und Begegnungsmomente von Pflegenden mit pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen genutzt und belohnt werden können.

 

· beschreibt wie die Marte Meo Methode eingesetzt werden kann, um Personal zu entwickeln, Qualität zu erhöhen sowie die Unternehmenskultur zu verbessern.